Your slogan here
Welcome
Here you can
enter your
own text
Second title
The right image =>
As well as the background
can be changed as well
Third title
Here you can
enter information
for your users
as well

Wie lange dauert es, Küchenarmaturen zu wechseln?
 



 
Sie fragen sich vielleicht, wie lange Sie Küchenarmaturen wechseln müssen. Die Antwort auf diese Frage hängt von mehreren Faktoren ab. Je nach Art des Waschbeckens, der Installation und ob eine Müllabfuhr vorhanden ist, kann das Projekt für einen erfahrenen Installateur zwischen 1,5 und drei Stunden dauern. Ein einfacher Austausch einer nahezu identischen Einheit kann ein oder zwei Stunden dauern, während eine komplizierte Installation das Entfernen eines alten Wasserhahns und die Aktualisierung der Rohrleitungen erfordern kann. Außerdem müssen Sie möglicherweise einen neuen Wasserhahn kaufen, wenn Sie eine Arbeitsplatte aus Stein haben.
 
Drehen Sie das Wasserventil ab
 
Bevor Sie mit dem Projekt beginnen, sollten Sie den Wasserhahn unter der Spüle schließen. Trennen Sie dann die Wasserversorgungsleitungen. Stellen Sie unbedingt einen kleinen Eimer unter die Versorgungsleitungen. Sobald die Versorgungsleitungen getrennt sind, verwenden Sie einen Beckenschlüssel, um die Muttern zu lösen. Legen Sie den Gummi oder die Dichtung, die zum alten Wasserhahn passt, in den Austauschbereich. Wenn Sie dabei Probleme haben, gehen Sie zurück und führen Sie die gleichen Schritte für die verbleibenden Teile aus.
 


 
Zuleitung entfernen
 
Bevor Sie versuchen, einen Küchenhahn auszuwechseln, schalten Sie die Wasserzufuhr ab. Ein defektes Ventil lässt möglicherweise immer noch Wasser fließen. Daher sollten Sie einen Eimer verwenden, um das Wasser aufzufangen, das nach dem Wechsel übrig bleibt. Sobald Sie bereit sind, die Versorgungsleitung zu entfernen, verwenden Sie einen verstellbaren Schraubenschlüssel, um sie zu entfernen. Um ein Verbiegen der Wasserleitung zu vermeiden, stabilisieren Sie die Ventilbaugruppe mit einer Zange. Dadurch wird verhindert, dass sich das Ventil und die Wasserleitung verdrehen.
 
Stellen Sie einen Klempner ein
 
Während die meisten Heimwerker einen Wasserhahn installieren können, wird dennoch empfohlen, dass Sie einen Klempner mit dem Austausch beauftragen. Viele Wasserhähne können mit einfachen Werkzeugen installiert werden und können nicht länger als eine Stunde dauern. Ein Klempner berechnet normalerweise zwischen 150 und 200 Dollar für die Installation eines neuen Wasserhahns, aber es lohnt sich, die Kosten und das Alter des alten Wasserhahns zu berücksichtigen. Wenn Sie es nicht selbst handhaben können, beauftragen Sie einen allgemeinen Handwerker damit, den alten Wasserhahn zu entfernen und den neuen zu installieren. Sie berechnen normalerweise viel weniger als ein lizenzierter Klempner.
 


 
Während der Austausch eines Küchenhahns möglicherweise nicht länger als eine Stunde dauert, belaufen sich die Arbeitskosten für die Einstellung eines Klempners auf etwa 180 USD oder mehr. Wenn es irgendwelche Probleme gibt, können sich diese Kosten auf bis zu 500 $ oder mehr erhöhen. Dieser Betrag beinhaltet keine zusätzlichen Gebühren für Klempnerbedarf und andere Verbrauchsmaterialien. Die durchschnittliche Zeit für den Austausch eines Wasserhahns beträgt sieben bis zehn Jahre. Sobald Sie ein grundlegendes Verständnis dafür haben, wie man einen küchenarmatur messing ersetzt, können Sie entscheiden, wie lange er halten soll.
 
Wenn Sie Ihre Küchenarmatur pflegen, hält sie etwa 20 Jahre, aber sie ist anfällig für Verschleiß. Irgendwann müssen Sie Ihren Wasserhahn ersetzen, um Lecks und Mineralablagerungen zu vermeiden, die seine Leistung beeinträchtigen. Wenn Sie eines dieser Anzeichen sehen, ist es an der Zeit, Ihre Küchenarmatur auszutauschen. Unabhängig davon, ob es sich um das Alter oder den Zustand handelt, der beste Zeitpunkt für den Austausch Ihres Wasserhahns ist, wenn Sie die ersten Anzeichen von Problemen sehen.
This website was created for free with Own-Free-Website.com. Would you also like to have your own website?
Sign up for free